Herzlich willkommen!

Herzlich willkommen in der vielfältigen Welt der HES!

1962 als Gymnasium in der Trägerschaft der Evangelischen Kirche von Westfalen gegründet, sind wir seither unterwegs, um uns den aktuellen Herausforderungen in Bildung und Erziehung zu stellen. Überzeugen Sie sich selbst, mit welchen Konzepten wir arbeiten, wie wir uns als Schule in freier Trägerschaft immer wieder neu aufstellen, wo unsere aktuellen Baustellen sind.

----Aktuelles-----Aktuelles-----Aktuelles-----Aktuelles-----Aktuelles-----Aktuell

Gemeinsame Kunstaktion der HES und der THS zu den Nachtansichten am Samstag, 18.09.2021

3 von 13 Schülerinnen bei der Arbeit

Im Rahmen der Bielefelder Nachtansichten wird eine von Schülerinnen und Schülern der Theodor-Heuss-Schule und der Hans-Ehrenberg-Schule gestaltete Bielefeld-Logo-Skulptur im Park am Stenner-Museum ausgestellt, zusammen mit einigen weiteren Logo-Skulpturen verschiedener Institutionen und Unternehmen.

Mensa und Kiosk öffnen am Mittwoch, 18. August

Unser Kiosk und unsere Mensa sind ab Mittwoch, 18.08., wieder geöffnet. Die Mensa bietet bereits am ersten Schultag ein Mittagsbuffet an. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von LKS freuen sich auf Euren Besuch!

Neuer Schulplaner

Alle Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5 bis 9 erhalten den Schulplaner über ihre Klassenlehrerinnen und -lehrer. Er kostet - wie in den vergangenen Jahren - 2,50€, der Förderverein unterstützt den Druck.

Schülerinnen und Schüler der übrigen Jahrgangsstufen können noch bis zu den Herbstferien Einzelexemplare bei Frau Bloch erwerben.

 

 

 

Bücherausgabe zu Schuljahresbeginn

Am Mittwoch, 18.08., Donnerstag, 19.08. und Freitag, 20.08.2021 erfolgt die Bücherausgabe an der Hans-Ehrenberg-Schule.
Die Klassen 5 bis 9 kommen zu den von ihren Klassenlehrer/innen genannten Zeiten.
Die Schüler/innen der Sek.II kommen in Absprache mit ihren Kurslehrer/innen.

Die Medienkarte ist unbedingt mitzubringen!

Informationen zum neuen Schuljahr 2021/22

Liebe Schüler/innen, liebe Eltern,

das Ende der Sommerferien steht unmittelbar bevor und nach und nach rücken die schulischen Rahmenbedingungen für das neue Schuljahr näher ins Blickfeld.

Wie Sie den Medien sicher schon entnehmen konnten, starten wir nach den Sommerferien am Mittwoch, dem 18. August 21 ab 8.00 Uhr in Präsenz. Nach der Klassenlehrerstunde bzw. den Jahrgangsstufenversammlungen in der Oberstufe wird regulärer Unterricht nach Stundenplan erteilt.

Um die Gefahren der Pandemie weiter einzudämmen, gelten folgende Regelungen:

  • - das Tragen einer medizinischen Gesichtsmaske oder einer FFP2 Maske ist im Gebäude grundsätzlich verpflichtend, draußen kann auf eine Maske verzichtet werden. Die Maskenpflicht besteht unabhängig von einer Immunisierung durch Impfung oder Genesung.
  • - im Sportunterricht gilt die Maskenpflicht nur dann, wenn die Abstände nicht eingehalten werden können, Sport im Freien kann uneingeschränkt ohne Masken stattfinden.
  • - die wöchentlichen zweimaligen Testungen bleiben erhalten. Von dieser Verpflichtung sind vollständig geimpfte und genesene Schüler/innen ausgenommen, ebenso Schüler/innen, die einen Bürgertest (maximal 48 Stunden alt) vorlegen. Bitte weisen Sie in der Sek. I gegenüber dem/der Klassenlehrer/in mit einer Kopie des Impfausweises nach, dass eine vollständige Impfung bzw. Immunisierung vorliegt. Schüler/innen der Sek. II führen – sofern vorhanden – einen Nachweis schultäglich mit sich, so dass die testende Lehrkraft die Bestätigung einsehen kann.

Wir wünschen allen einen guten Start ins neue Schuljahr. Möge Corona das neue Schuljahr nicht nachhaltig kennzeichnen und die regulären Abläufe ermöglichen.

Viele Grüße aus der HES

Ute Wilmsmeier und Christian Budde

Einführung der SchülerCard zum neuen Schuljahr 2021/22

Liebe Eltern,

wie Sie sicherlich schon wissen, wird mit Beginn des Schuljahres 2021/22 an der Hans-Ehrenberg- Schule die SchülerCard eingeführt, die für alle Schüler/innen gilt, die in Bielefeld wohnen.

 Die SchülerCard ermöglicht allen Bielefelder Schülerinnen und Schülern ein einheitliches, besonders günstiges Abo, das für den Schulweg, in der Freizeit an allen Tagen der Woche und rund um die Uhr gilt. Der Erwerb einer SchülerCard und die damit verbundene Zahlung eines Eigenanteils erfolgt auf freiwilliger Basis.

Für die Schüler/innen, die nicht in Bielefeld wohnen, gelten die bisherigen Regelungen der Schülerfahrtkostenverordnung für das Schuljahr 2021/22, d.h. das bisherige Verfahren wird weiter genutzt. Perspektivisch soll sich das Angebot aber an alle in Bielefeld beschulten Schüler/innen richten.

Die Regelungen für die SchülerCard finden Sie hier.

Schüler helfen Schülern - neue Formulare

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

hier gelangt man zu den Informationen und Formularen für unser Projekt 'Schüler helfen Schülern'.

Office 365 Education: Verteilung der Schüler-Lizenzen zur Installation der Office 365-Programme für Schülerinnen und Schüler

Liebe Eltern,

liebe Schülerinnen und Schüler,

wir haben den Beschluss der 4.Schulkonferenz vom 26. Juni 2020 umgesetzt und für alle Schülerinnen und Schüler einen Office 365 Account eingerichtet.

Damit sind alle Schülerinnen und Schüler berechtigt, das MS Office-Paket mit den Programmen Word, PowerPoint, Excel, Outlook, Publisher (nur für Windows) und Access  (nur für Windows) auf bis zu 5 Windows und/oder Mac-Rechnern, auf bis zu 5 mobilen Geräten (Android, iOS, Windows) und auf bis zu 5 Smartphones zu installieren.

Die Schüler*innen erhalten über IServ ihre Zugangsdaten für den Account. 

Hier geht es zur Anleitung für die Einrichtung des Accounts und für die Installation.

Ute Wilmsmeier

Schulleiterin