Das Schulprogramm der HES (2015)

Wir, die Hans-Ehrenberg-Schule, haben bereits 1999 als eine der ersten Schulen in Nordrhein-Westfalen ein Schulprogramm vorgelegt. Dieses wurde 2005, 2010 und 2015 inhaltlich aktualisiert bzw. redaktionell überarbeitet.

Das Schulprogramm gibt allen Interessierten Auskunft über das Selbstverständnis der Schule und seine Ausgestaltung. Es dient den Lehrerinnen und Lehrern als Grundlage ihrer Arbeit und als Vergewisserung ihres Tuns, den Schülern und Schülerinnen und den Eltern als Information darüber, welche Akzentsetzungen in dieser Schule das Leben, Lehren und Lernen prägen.

Zugleich gibt es allen beteiligten Gruppen Anstöße, das Schulleben gemeinsam zu gestalten und weiterzuentwickeln. Den vollständigen Text finden Sie in der angefügten pdf-Datei. Das Förderkonzept ist Anlage zum Schulprogramm und ebenfalls als pdf-Datei abrufbar.